The “perfect pose” is achieved when there is no stress in the body while doing a yoga pose. The mind is still and connected to breath, the body is totally open and energy is free- owing.          This is the ultimate goal of yoga.

Die „perfekte Pose“ ist erreicht, wenn während der Durchführung der Yoga-Pose der Körper frei von Stress ist. Der Geist ist ruhig und mit dem Atem verbunden, der Körper ist total offen und die Energie kann frei fliessen. Das ist das ultimative Ziel von Yoga.

About the mat

 

The Problem

 

On a plain yoga mat many yoga practitioners question if their hands and feet are in the right place, or wonder if their stance is too short or too wide in certain poses.

This confusion not only inhibits the practitioner from the full meditative benefits of a yoga class, it also puts the practitioner in serious risk for physical injury from over stretching the ligaments and joints.

Die „Normale Matte“ - Das Problem

 

Bei einer normalen flachen Matte fragen sich viele Yoga-Übende: „Sind meine Hände und Füsse am richtigen Platz?“ Und: „Ist meine Position zu kurz oder zu weit in bestimmten Posen?“

Diese permanente Verwirrung führt dazu, dass der Übende am vollen meditativen Nutzen einer Yoga-Klasse nicht teilnehmen kann und verstärkt das Risiko, durch Überdehnung der Bänder und Gelenke sich ernsthaft zu verletzen.

The Solution? The Atmananda Yoga Mat!

 

The Atmananda Yoga Mat was designed with mathematically placed, easy to follow lines and shapes

that help keep the body in the correct alignment when practicing, resulting in less stress on ligaments and joints. 

The lines and shapes also help the student receive the maximum bene t out of each pose. Proper alignment is essential, as it helps the body to open faster, promotes advancement to more challenging yoga postures, and ultimately aids in the achievement of “the perfect pose”.

Die „Atmananda Yoga-Matte“ – Die Lösung

 

Die patentierte „Atmananda Yoga-Matte“ wurde nach wissenschaftlichen Erkenntnissen auf der Basis mathematischer Daten entwickelt. Es ist leicht, den aufgebrachten Linien und Ausformungen zu folgen, die den Körper während der Übung in der korrekten Ausrichtung halten, damit weniger Stress bei Bändern und Gelenken entsteht.  

Die Linien und Ausformungen helfen dem Übenden auch, den höchstmöglichen Nutzen aus jeder Pose zu ziehen. Eine korrekte Ausrichtung ist unverzichtbar, weil sie hilft, den Körper schneller zu öffnen, die Entwicklung zu mehr anspruchsvolleren Yoga-Stellungen zu fördern und schliesslich, die Vollendung der „perfekten Pose“ zu erreichen. 

Here’s How it Works:

 

The horizontal line located one inch from the front edge of the mat is called “The 1st Line.”

Many yoga poses begin at the front of the mat and you always want to maintain your toes directly behind this line. 

When called into positions such as Downward Facing Dog or Plank, your middle finger should always be directly behind "The 1st Line". Using "The 1st Line" as a home base for the hands or the feet, you are able to gain mental clarity and stability with a solid starting and ending place for any sequence. 

Die „Atmananda Yoga-Matte“ - Die Funktion

 

Die horizontale Linie „The 1 st Line“ befindet sich etwa 2,5 cm unterhalb der Vorderkante der Matte. Viele Yoga-Posen beginnen dort und Sie müssen darauf achten, dass Ihre Zehen immer direkt hinter dieser Linie bleiben.

Wenn zu Yoga-Posen wie beim herab schauenden Hund, Brett oder Cobra gerufen wird, sollten Ihre Mittelfinger immer direkt hinter der ersten horizontalen Linie sein. Nutzen Sie diese erste Linie als Ausgangspunkt für die Hände oder die Füsse, und Sie werden in der Lage sein, mit  mentaler Klarheit und Stabilität jede Sequenz mit einem soliden Startpunkt zu beginnen und zu beenden.

The Right Mat Size For Your Height:

 

The Atmananda Yoga Mat is carefully designed in three different sizes (small, medium and large) to be proportionate to an individual’s specific body height.

The lines and shapes on the mat are mathematically placed to keep the body in perfect alignment during yoga practice, keeping the joints and ligaments of the body safe, and to facilitate the maximum benefits out of each pose. 

Die „Atmananda Yoga Matte“ - Die Länge

 

Die „Atmananda Yoga-Matte“ gibt es in drei verschiedenen Längen (kurz, mittel, lang) für drei verschiedene Körpergrössen. Die Linien und Ausformungen auf der Matte sind mathematisch platziert, um den Körper in einer perfekten Ausrichtung während der Yoga-Übung zu halten, die Gelenke und Bänder des Körpers zu schützen und den maximalen Nutzen aus jeder Pose zu erleichtern.

            The Atmananda Yoga Mat Towel

  • MICRO FIBER MATERIAL - With sticky silicone backing
  • GREAT FOR ALL STYLES AND LEVELS OF YOGA - This mat towel will help both new yoga practitioners all the way up to experienced yogis
  • EDUCATIONAL ALIGNMENT LINES - Help you to know where to place your hands and feet in yoga poses. Our Yoga mat towels are designed to correspond to your height. We have small, medium and large sizes.
  • PROPER ALIGNMENT - Helps you to really open your body, protects your knees, hips and other joints and calm your mind. This also helps with the achievement of advanced yoga poses

 

As today, your personalized Atmananda Yoga Mat arrives end of September 2016.

Please use bellow contact form to request your order.

 

Price for each mat: CHF 120, incl. VAT and shipping Europe - wide.

Price for each towel: CHF 75, incl. VAT and shipping Europe - wide.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.